Lädt ...
Lädt ...
Ich möchte benutzen
S-Bahn
U-Bahn
Stadtbahn
Straßenbahn
Stadtbus
Regionalbus
Schnellbus
Seil-/Zahnradbahn
AST/Rufbus
Schwebebahn
Flugzeug
Regionalzug (z.B. IRE, RE und RB)
Nationaler Zug (z.B. IR und D)
Internationale Zug (z.B. IC und EC)
Hochgeschwindigkeitszüge (z.B. ICE)
Schienenersatzverkehr
Schuttlezug
Bürgerbus
Fussweg
Optionen
Nahe gelegene Haltestellen berücksichtigen
Veranstaltung
13.02.2020 16:30

Mitmachen und Gutes tun

Habt ihr euch schon für die 4. Nachhaltigkeitskonferenz angemeldet?

Wenn ja, dann freuen wir uns schon sehr auf eure Teilnahme und eure Ideen für eine nachhaltige Zukunft unserer Stadt! Wenn nicht, dann solltet ihr euch noch schnell unter https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz anmelden!

Hier geht’s zu den näheren Infos zur morgigen Veranstaltung: https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/

Macht mit und seid morgen ab 14.30 Uhr an den „Orten der Veränderung“ dabei!

Der Ein oder Andere kennt von euch Rikschas. Meistens begegnen sie einem im Urlaub in fernen Ländern. Wäre es nicht toll, öfters mal bei uns in Solingen Rikscha-Ausfahrten zu unternehmen?

Im Impulsprojekt des Initiativkreises „Radeln ohne Alter“ wird diese Vorstellung zur nachhaltigen Realität. Senioren in Wohneinrichtungen und Pflegeheimen soll mit Hilfe der ehrenamtlich organisierten Fahrten eine kleine Freude bereitet werden. Dabei können sie mit anderen ins Gespräch kommen und generationsübergreifende Beziehungen pflegen.

Wie können wir es schaffen, Unterstützer zu finden und Spendengelder für das Projekt zu sammeln? Wer möchte ein Teil der Bewegung werden?

Kommt morgen zum „Wohnen am Wasserturm“ und lernt diesen „Ort der Veränderung“ kennen. Bringt eure Ideen mit, um die Teilhabe der Solinger Senioren zu verstärken.

Weitere Infos zur morgigen Nachhaltigkeitskonferenz findet ihr unter: https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/

Das Video zum Projekt könnt ihr euch hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?time_continue=30&v=6tjyKMts8Lc&feature=emb_logo

Meldet euch noch schnell unter https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz an bevor es morgen losgeht!

Seid dabei, wir freuen uns auf euch!

Habt ihr schon mal was von ARICON Kunststoffwerk GmbH gehört? Wenn nicht, dann solltet ihr jetzt ganz genau aufpassen! 😉 Dieses Unternehmen aus Solingen stellt Industriebehälter her und bietet für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche und Anforderungen die passende Lösung an.

Was hat es aber mit der Nachhaltigkeitskonferenz zu tun? Wir sagen es euch: Dieses Unternehmen setzt sich verstärkt mit drei großen globalen Herausforderungen auseinander: Dem Klimawandel, dem Umweltschutz und der Migration.

Wie können Unternehmen mehr auf den Klimawandel und das Artensterben reagieren? Wie schaffen wir es, mehr Firmen für die Anstellung von Menschen mit Migrationshintergrund zu gewinnen?

Kommt am Freitag zu ARICON und diskutiert an diesem „Ort der Veränderung“ mit anderen über diese und viele weitere Fragen.

Das Video zur Exkursion seht ihr hier: https://www.youtube.com/watch?time_continue=92&v=lTpO0tVRkQc&feature=emb_logo

Weitere Infos zur Nachhaltigkeitskonferenz findet ihr unter: https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/

Zur Anmeldung geht’s hier entlang:

https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz

Lasst uns gemeinsam Nachhaltigkeit zur Realität machen! Wir freuen uns auf eure Ideen!

Ist euch schon mal aufgefallen, dass die Vogelpopulation in Solingen stark zurückgegangen ist? Das hängt damit zusammen, dass in den letzten 20 Jahre rund 70 Prozent der Insektenmasse verloren gegangen ist. Eine traurige Bilanz, aber gemeinsam können wir etwas dagegen tun!

Die Arbeitsgruppe „Solingen summt“, die von den Technischen Betrieben unterstützt wird, nimmt sich diesem Problem mit viel Herzblut an und beschäftigt sich mit den Maßnahmen, die vieles gegen das massive Insektensterben in unserer Stadt unternehmen.

Seid dabei und macht am Freitag an der Exkursion mit, die euch zu den beiden „Orten der Veränderung“ führt. Sowohl die Kita Klingenbande als auch die vielen Grünflächen im Straßenraum tun bereits vieles für den Bestand und das Wohl der Insekten. Schon kleine Schritte können Großes in Sachen Nachhaltigkeit bewirken!

Ihr wollt mehr über die insektenfreundliche Gestaltung Solingens erfahren? Dann informiert euch jetzt unter https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/

oder schaut euch hier das Video zum Projekt an: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=xuAe3H9lOvQ&feature=emb_logo

Klickt auf den folgenden Link, um euch für die Nachhaltigkeitskonferenz anzumelden: https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz

Wir freuen uns auf euch und wünschen allen einen guten Start in die neue Woche!

Nachhaltig und digital in die Zukunft starten? SmartCity-Elemente? Ihr fragt euch was es damit auf sich hat und wie diese beiden Aspekte miteinander kombiniert werden können?

Das verraten wir euch im Zukunftsbüro am kommenden Freitag. Kommt zu diesem besonderen „Ort der Veränderung“ an dem sich alles rund um die Komposition von belebender Stadtentwicklung, Digitalisierung und Technologie dreht.

Wie schaffen wir es, Technologie als wesentlichen Part des Alltags zu integrieren? Was kann Digitalisierung zur nachhaltigen Entwicklung Solingens beitragen? Diese und viele weitere Fragen werden im Fokus der Exkursion stehen.

Bevor die Nachhaltigkeitskonferenz am Freitag startet, könnt ihr euch unter https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/ umfassend über dieses wichtige Event informieren und euch hier anmelden: https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz

Das passende, informative Video dazu seht ihr hier: https://www.youtube.com/watch?time_continue=17&v=3djoLTI8LFM&feature=emb_logo

Seid dabei und macht mit!

Viele von euch achten beim Einkauf darauf, dass die Produkte aus der Region kommen, aus fairen Handelsbeziehungen stammen und ökologisch produziert wurden. Diese Kriterien werden oftmals mit Nachhaltigkeit verbunden und sollen die Verantwortung für die Umwelt stärken.

Kann man diese Aspekte aber nicht einfach auch auf Unternehmen unserer Stadt übertragen? Und wenn ja, können so nachhaltige Produkte noch stärker gefördert? Na klar geht das! Aber wie?

Das Projekt „Mensch, Solingen – mach mit und handle fair“ beschäftigt sich genau mit diesen Fragen. Kommt zum Evangelischen Altenzentrum Ohligs und bringt eure Ideen mit, denn jeder von euch wird gebraucht!

Wenn ihr mehr über die 4. Nachhaltigkeitskonferenz erfahren wollt, schaut einfach schnell unter https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/ vorbei oder informiert euch in diesem Video über das Projekt: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=vYZCp38srNw&feature=emb_logo

Macht mit und meldet euch jetzt unter https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz an.

Wir freuen uns auf euch!

Kreative, Freiberufler und Startups aufgepasst! Am kommenden Freitag könnt ihr alles über das „Coworking“ erfahren.

Ihr fragt euch, was diese besondere Arbeitsform mit Nachhaltigkeit zu tun hat? Dann erscheint zahlreich im Coworkit – Gründer- und Technologiezentrum. An diesem „Ort der Veränderung“ könnt ihr darüber diskutieren, wie ihr produktiver arbeiten könnt und gleichzeitig in Solingen nachhaltige, wirtschaftliche Impulse setzt.

Das Ziel des Workshops ist es, ein besseres Gefühl für die Entwicklung der Arbeitswelt von heute und morgen zu bekommen.

Neugierig geworden?

Dann schaut unter https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/ vorbei und schaut euch das passende Video unter https://www.youtube.com/watch?time_continue=123&v=VdInINanjYU&feature=emb_logo an.

Hier könnt ihr euch ganz einfach und schnell anmelden: https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz

Erscheint zahlreich und bringt frischen Wind in euer Berufsleben und in die Zukunft unserer schönen Stadt!

Habt ein tolles Wochenende!

Vielen von euch kommt die folgende Situation bestimmt bekannt vor: Ihr geht mit Freunden feiern, seid auf Festivals oder Open-Air-Veranstaltungen unterwegs. Nach einigen Stunden sammeln sich jede Menge Einwegbecher und sonstige Verpackung an. Das hat negative Folgen für das Stadtbild und die Umwelt.

Ihr wollt etwas dagegen tun und fragt euch, wie ihr nachhaltig feiern könnt? Dann kommt nächsten Freitag zum Autohaus Dornseifer, welcher der „Ort der Veränderung“ sein wird. Hier habt ihr die Gelegenheit, mit anderen über das Projekt „Nachhaltig feiern in Solingen“ zu diskutieren.

Wie kann das umweltbewusste Feiern auf öffentlichen Events gefördert werden und wie schaffen wir es, private Veranstalter für das Projekt zu gewinnen? Diese und viele weitere Fragen stehen dabei im Fokus der Diskussion.

Macht mit und denkt an die Umwelt!

Wir freuen uns, euch zu sehen!

Klickt einfach auf den folgenden Link, um euch das Video anzuschauen:

Nähere Infos findet ihr unter:

https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/

Anmelden könnt ihr euch ganz einfach unter:

https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz

Gut vorankommen. Das gilt nicht nur für unsere Fahrgäste, sondern auch für unsere Stadt Solingen. In Sachen Nachhaltigkeit haben wir mit zahlreichen Projekten und der Ö-App schon wichtige Schritte in die richtige Richtung gemacht.

Unter dem Motto „Veränderung erleben, gestalten, weiterdenken“ findet am nächsten Freitag die 4. Solinger Nachhaltigkeitskonferenz statt. Eine Auswahl der Projekte, an denen viele engagierte Menschen mitarbeiten, könnt ihr an diesem Tag näher kennenlernen.

Heute möchten wir euch einen weiteren „Ort der Veränderung“ vorstellen, bei dem sich alles um die Jugend und ihr zukünftiges Wohl dreht. Alle Solinger*innen haben hier die Gelegenheit, mehr über ein gutes, gerechtes und ökologiebewusstes Leben für Kinder und Jugendliche zu erfahren.

Jeder von euch kann etwas tun, also kommt vorbei und macht mit!

Klickt einfach auf den folgenden Link, um euch das Video anzuschauen:

Nähere Infos findet ihr unter:

https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/

Zur Anmeldung geht’s hier lang:

https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz

Wir freuen uns auf euch!

Habt ihr euch schon Gedanken um die Zukunft eurer Eltern, Großeltern oder auch um eure eigene gemacht? Werdet ihr gesund und zufrieden altern können? Für die meisten von euch liegen diese Fragen in weiter Ferne, aber ist es nicht sinnvoll, jetzt schon einfach mal darüber nachzudenken?

Kommt zum „Ort der Veränderung“, der sich mit allen Fragen rundum gesundes Altern, Freizeitangebote in Solingen und Versorgungssicherheit beschäftigen wird. Sowohl Jung als auch Alt werden bei der Unterstützung des nachhaltigen Impulsprojekts mit dem Motto „Unsere Zukunft proaktiv und Hand in Hand gemeinsam gestalten“ gebraucht.

Klickt einfach auf den folgenden Link, um euch das Video anzuschauen: https://www.youtube.com/watch?v=ZPrrgIKJCZY&feature=emb_logo

Nähere Infos findet ihr unter: https://www.solingen.de/de/inhalt/4.-solinger-nachhaltigkeitskonferenz/

Zur Anmeldung geht’s hier entlang: https://www.surveymonkey.de/r/SolingerNachhaltigkeitskonferenz

Macht bei der Nachhaltigkeitskonferenz mit und denkt an die Zukunft!